Office365 Anleitungen

Erste Schritte

Anmelden | Zuerst ruft man die Startseite portal.office.com auf. Dort wird man aufgefordert, den Benutzernamen (im Beispiel für Maximilian Mustermann) in Form der E-Mail-Adresse gemäß dem Muster: nachname.vorname@mydigiclass.de einzutippen. Exakte Schreibweise prüfen und anschließend Schaltfläche Weiter anklicken.

Kennwort eingeben | Bei der allerersten Anmeldung wird das automatisch generierte Einmal-Passwort benötigt, das man vom WebAdmin für diesen Benutzer zugewiesen bekommen hat.

Ändern Sie Ihr Kennwort | Nun tippt man in die erste Zeile ein letztes Mal das Einmal-Passwort ein. In den beiden Zeilen darunter muss jeweils das persönliche Passwort (Hinweise unten beachten!) eingegeben werden. Danach klickt man auf die Schaltfläche Anmelden. Ab diesem Moment gilt nur noch das neu vergebene persönliche Passwort.

Sicheres Passwort | Ein gutes Passwort enthält Groß- und Kleinbuchstaben, Ziffern und Sonderzeichen und hat eine Mindestlänge von acht Zeichen. Jeder Nutzer ist zur Geheimhaltung des Passworts verpflichtet. Missachtung kann den Entzug der Zugangsdaten nach sich ziehen.

Weitere Informationen erforderlich | Diesen Schritt sollte man gleich jetzt erledigen, da er spätestens zwei Wochen später unbedingt eingefordert wird. Also bitte die Schaltfläche Weiter anklicken.

Zusätzliche Sicherheitsüberprüfung | Die so genannte Zwei-Faktor-Authentifizierung bedeutet, dass man eine zweite Absicherung des eigenen Accounts vornehmen MUSS. Hierzu wählt man unter Schritt 1 Mobile App und entscheidet sich idealerweise wie gezeigt für die obere der beiden Varianten (Benachrichtigungen zur Überprüfung empfangen). Bitte nun noch die Einrichten-Schaltfläche anklicken.

Authenticator-App | Auf dem eigenen Smartphone sucht man nun im PlayStore (Android) bzw. AppStore (iPhone) nach der kostenlosen Authenticator-App von Microsoft und installiert dieses wirklich sehr nützliche Werkzeug auf dem Handy. Nach dem Start der App tippt man auf die Schaltfläche für das Hinzufügen (+) eines neuen Accounts. Als Art des Kontos muss Schulkonto gewählt werden. Die Kamera-Funktion erwartet nun den QR-Code, der bereits auf dem Bildschirm zu sehen ist. Richtet man die Handy-Kamera nun auf diesen QR-Code, werden die Informationen binnen Sekundenbruchteilen erfasst und in die App integriert.

Zusätzliche Sicherheitsprüfung (Fortsetzung) | Sobald die Einrichtung erfolgreich war, erscheint die entsprechende Meldung: Die mobile App wurde für Benachrichtigungen und Prüfcodes konfiguriert. Mit einem Klick auf Weiter ist dieser Schritt geschafft.

Zusätzliche Sicherheitsprüfung (Fortsetzung) | Eine auf das Handy-Display geschickte Mitteilung muss mit Genehmigen akzeptiert werden, um die Verknüpfung des Accounts mit der App am Handy abzuschließen. Mit einem Klick auf die Fertig-Schaltfläche ist die einmal erforderliche Prozedur erledigt.

Tipp | Wenn man vergeblich auf eine Benachrichtigung am Handy wartet, können im Menü links oben in der Authenticator-App über den Eintrag Auf Benachrichtigungen prüfen (Doppel-Pfeil-Symbol) verpasste Benachrichtigungen abgerufen werden.

Geschafft! | Künftige Anmeldungen laufen erheblich komfortabler und schneller ab: Nach der Eingabe von E-Mail-Adresse und persönlichem Kennwort bestätigt man auf dem Handy mit einem Antippen auf Genehmigen die Zustimmung zum Einloggen – das war’s!

Office installieren | Über die Schaltfläche rechts oben lassen sich Word, Excel, PowerPoint & Co. auf dem Rechner installieren, was hiermit ausdrücklich empfohlen wird. Ein Klick auf Alle Apps offenbart die Fülle aller angebotenen Anwendungen.

Teams | Alle Mitglieder unserer Schulfamilie installieren möglichst sofort die App Teams, da diese unsere Schaltzentrale für Chat, Videophonie und Webkonferenzen darstellt. Hierzu jetzt bitte die violette Schaltfläche Mac- (bzw. Windows)-App herunterladen verwenden. Einmal gestartet sollte diese Anwendung IMMER im Hintergrund geöffnet sein, um jederzeit die Kontaktaufnahme untereinander zu ermöglichen.

Kommunikation | Um nun einen neuen Chat mit einem Mitglied der Schulfamilie zu beginnen, klickt man auf das Stift-Symbol im Quadrat (violetter horizontaler Balken oben) und beginnt im Eingabefeld die E-Mail-Adresse oder den Namen der gewünschten Person einzutippen. Sobald der richtige Eintrag in der Auswahlliste unterhalb der Eingabe erscheint, kann dieser ausgewählt werden. Auf diese Weise können auch weitere Personen (zum Beispiel alle Mitglieder einer Klasse) dem Teilnehmerkreis hinzugefügt werden. Am unteren Bildschirmrand lassen sich die Nachrichten in die vorgesehene Zeile eintippen und mit Betätigen der Enter-Taste abschicken.

Telefonie, Videofonie & Bildschirminhalt | Sobald eine Person dem Chat hinzugefügt wurde, ist diese über die runden Schaltflächen (rechts oben) sogar telefonisch zu erreichen. Verfügt der Rechner über eine Kamera, so kann darüber hinaus auch Videofonie betrieben werden. Mit der dritten Schaltfläche kommt eine besonders interessante Möglichkeit ins Spiel, da die Taste mit dem Pfeil nach oben im Rechteck den eigenen Bildschirminhalt überträgt. Mit letzterem Werkzeug lässt sich seitens der Lehrkräfte virtueller Unterricht und anschauliches Unterstützen für die Schülerschaft anbieten. Umgekehrt kann von Schülerseite z. B. ein konkretes Problem am Bildschirm hergezeigt werden, um die Gefahr des Aneinandervorbeiredens zu reduzieren.

Weitere Anleitungen folgen demnächst…